Konzertveranstalter in Dormagen –  In the middle of nowhere between Cologne and Düsseldorf

Down Home Blues Band

Down Home Blues Band Live in Dormagen

Samstag, 25.11. 2017
Pink Panther
Höhenberg 1, 41539 Dormagen

Einlass: 20 Uhr – Beginn: 21.00 Uhr
Tickets im VVK: 5,- € – Online: 6 € – Abendkasse: 7 €

Tickets in der City Buchhandlung – Tickets bei Eventim

Seit über 25 Jahren hat sich die Down Home Blues Band leidenschaftlich dem Blues verschrieben.
Die drei Musiker aus Düsseldorf: Loeny (Gitarre, Slidegitarre), Pedy (Bass, Gesang) und Markus (Schlagzeug) leben ihren ganz persönlichen Blues: erdig, ohne Kompromisse. Mit viel Respekt vor den Originalen zollen sie den großen Meistern wie John Lee Hooker, Muddy Waters, Albert King, Howlin‘ Wolf, Otis Rush oder Robert Cray, um nur einige zu nennen, auf ihre ganz eigene und unverwechselbare Weise Tribut.
Ausflüge in moderne Zeiten und einige Eigenkompositionen runden das Programm ab, das jedem Bluesfan und -kenner das Herz aufgehen lässt.

DOWN HOME BLUES BAND – BLUES FÜR BAUCH UND BEINE!

Blues ist eine vokale und instrumentale Musikform, die sich in der afroamerikanischen Gesellschaft in den USA um die Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert entwickelt hat. Der Blues bildet die Wurzel eines Großteils der populären nordamerikanischen Musik. Jazz, Rock, Rock ’n’ Roll und Soul sind nah mit dem Blues verwandt. Selbst in Stilrichtungen wie Hip-Hop ist ein Nachhall des Blues zu spüren. Eine häufig auftretende Bluesform hat zwölf Takte, die Melodie wird mit drei Akkorden (harmonische Grundfunktion) begleitet. Das Wort Blues leitet sich von der bildhaften englischen Beschreibung I’ve got the blues bzw. I feel blue („ich bin traurig“) ab.

[Textauszug aus Wikipedia]