Konzertveranstalter in Dormagen –  In the middle of nowhere between Cologne and Düsseldorf

THE WILDES – Live und akustisch

The Wildes - Akustisch und Live im Pink Panther Dormagen

Freitag, 15.09. 2017
Pink Panther
Höhenberg 1, 41539 Dormagen
21.00 Uhr
Tickets: 12,- €
Tickets in der City-Buchhandlung – Online Tickets bei Eventim

2017 werden zwei ausgezeichnete Blues Künstler aus Großbritannien als The Wildes auf einer internationalen „Live und Unplugged“ Tour zusammentreffen. Die Blues-Geschwister Dani Wilde und Will Wilde werden neben Songs ihrer neuen Alben, auch eine Zusammenstellung der besten Stücke ihrer bisherigen Veröffentlichungen, präsentieren. Will`s gefühlvoller Bluesrock Sound, vereint mit Dani`s Country bzw. Gospel gefärbten Gesang, bietet eine mitreißende Show, zu der man gleichzeitig mit den Füßen stampfen will.

WILL WILDE

Der für den britischen Blues Award nominierte Will Wilde, ist seit vielen Jahren ein aufstrebender Star in der internationalen Blues-Szene…
„Ein großer Name in der britischen Blues Szene“ (Roots Time)
„Wilde`s Live-Show ist „ein Meisterstück in der Kategorie: Blues und Mundharmonika, ohne Ausnahme.“ (Blues in the North West)
„Der Hendrix der Mundharmonika“ (Thomas Ruf – Ruf Records)

Wilde hat mit 16 Jahren zum ersten Mal eine Mundharmonika in der Hand gehabt und sie so lange gespielt, bis seine Lippen blutig waren. Nachdem er sich von seinen Einflüssen wie Muddy Waters, Sonny Boy Williamson und Buddy Guy freigemacht hatte, wuchs Wilde weiter mit traditionellem Chicago Blues auf. Sein Fokus als Künstler bleibt jedoch entschieden auf der Zukunft. Wilde verschmelzt rohen Blues mit Rock, Soul und Funk. Er nimmt sich das Authentische und Kraftvolle aus der Musik, mit welcher er aufgewachsen ist und stellt andere Einflüsse vor, ohne dabei das Herz und die Überzeugung vom Blues zu verlieren.
Auf seinem neusten Album Raw Blues (Rock The Earth Records) kehrt Wilde zu seinen Wurzeln zurück und schenkt dem, in letzter Zeit zu kurz gekommenen Chicago Blues wieder mehr Beachtung, welcher ihn überhaupt zum Spielen inspiriert hatte. Das Line Up von Raw Blues besteht aus: Richard Newman am Schlagzeug (Rory Gallagher, Steve Marriot), Stuart Dixon an der Gitarre (Eddie Floyd) und Victoria Smith am Bass (Girls with Guitars, The Ramonas).
Wilde ist sieben Mal von dem britischem Blues Award für den besten Mundharmonika-Spieler nominiert worden. 2015 gewann er den Best British Harmonica Player Award des Blues Matters Magazin. Er ist außerdem bekannt für sein Talent als Blues Rock Gitarrist, Singer und Songwriter. Neben Headliner Tourneen in Europa, erschien er zweimal bei der Legendary Blues Cruise (USA), wo er mit Veteranen wie: Sherman Robertson, Michael Burks, Earl Thomas und Taj Mahal.

DANI WILDE

Die British Blues Award Gewinnerin Dani Wilde, stieß 2007 auf dem Opening für Jools Holland in der Royal Albert Hall, in die internationale Blues Szene hinzu und unterzeichnete einen Deal mit dem Blues Record Label Ruf Records.

„Das gesamte Publikum schwieg und gefangen in einem Zauber von tiefen Gefühlen…sie gewann die Herzen aller – umwerfend.“ Music News Magazine

„Eine temperamentvolle Stimme, die eine Seele in leblose Gegenstände hauchen könnte, macht Wilde zu dieser begabten Frau. Ich liebe es!“ Guitar And Bass Magazine

Seitdem ist Dani Wilde auf Tour quer durch GB, Europa, Amerika, Kanada und Afrika (bis zu 250 Konzerte pro Jahr). In Amerika liefen die Headline-Shows unter ihrem bzw. dem Namen der Girls Group „Girls With Guitar“, zu der Samantha Fish und Cassie Taylor gehören. Dani war außerdem Support Act für Robben Ford in Kalifornien und Johnny Winter in New York City, an Radiosessions für Bill Wax auf XFM Radio mitgewirkt und ist mit Sue Foley und Deborah Coleman getourt. Wilde hat mit Musikern wie Mike Vernon bis hin zu Pee Wee Ellis gearbeitet und mit vier Alben im Repertoire, hat sie sich Ansehen als Weltklasse Sängerin und Songwriter erarbeitet. Die Musik von Wilde, inspiriert von Blues, Country und Gospel, hat es in die I-Tunes Blues Charts geschafft und war in einigen Ländern sogar auf Platz eins. (Italien, Österreich und Portugal). Sie war außerdem neben Taylor Swift in den Country Music Charts unter den ersten 40.

Zusammen sind die „The Wildes“ zwei spektakuläre Singer-Songwriter, die bei allem was sie tun, ihren tiefsten Emotionen freien Lauf lassen. Sei auf magievolle und bewegende Konzerte gespannt.

www.daniwilde.com
www.willharmonicawilde.com